Drei Sportstunden in der Unterstufe

Am KHG bekommen die Schülerinnen alle Sportstunden, die in der Stundentafel vorgesehen sind. Das heißt für die Jahrgangsstufen 5 – 7: drei Sportstunden!
Dabei bleiben die Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen für die dritte Sportstunde in ihrer Basissportgruppe (also Jungen und Mädchen mit den jeweiligen Sportlehrkräften).

Die Schülerinnen und Schüler der 6. und 7. Klassen wählen zu Beginn eines Schuljahres für ihre dritte Sportstunde eine Sportart aus einem Angebot aus. Sie besuchen dann jeweils ein Halbjahr einen Kurs zum Beispiel in Basketball, Badminton, Leichtathletik, Akrobatik, Bouldern (in Neu-Aubing), Schwimmen oder Rudern (am Starnberger See). Diese Kurse werden meist koedukativ unterrichtet.


© 2022 Kurt-Huber-Gymnasium | Realisierung: TYPO3 Agentur München: ip&more GmbH

Website durchsuchen

Hier Suchbegriff eingeben.