×

Webseite durchsuchen

EMMA-Aktionen

Tansanisches Kochen

Am Samstag den 9. April haben wir von der Tansania-AG EMMA uns im Jugendhaus an der Würm zum gemeinsamen tansanischen Kochen getroffen. Wie letztes Jahr haben wir uns in mehrere Gruppen aufgeteilt, um verschiedene Gerichte vorzubereiten. Insgesamt haben wir ein ganzes Menü gekocht: Tansania Chicken, Bohnen- und Krautgemüse, Ugali (tansanischer Maisbrei), Reis, Bananenkuchen und Maismehl-Schokopudding mit Ananas. Zwischendrin haben wir auch kleine Pausen eingelegt, um eine Runde Kicker bzw. Billard zu spielen. Nachdem wir drei Stunden lang gekocht hatte und der Tisch gedeckt war, haben wir unser tansanisches Menü gemeinsam gegessen. Mir haben das Ugali, das Tansania Chicken, das Bohnengemüse und der Nachtisch am besten geschmeckt.

Ester Rückert 7a

 

Wow, superleckeres Essen, lustige Gemeinschaft und spannende Gespräche über mit-Fingern-Essen, Reisen, Klassenfahrten, Abenteuer im Sportunterricht, Träume, Afrika und Bohnengemüse. Das absolut liebevolle und sogar effiziente Teamwork der EMMA-AG ist echt der Wahnsinn - das Freizi war wahrscheinlich selten von so verschiedenen, exotischen Essensgerüchen erfüllt- und auch selten wieder so sauber, wie nach unserem Bankett ;-). Ich habe mich sehr gefreut, noch einmal dabei sein zu dürfen. :-)

Charlotte Hammann Q12