KURT-HUBER-GYMNASIUM

gegründet 1936

"Infoticker" vom Mai / Juni 2017

 

Liebe Eltern,

der monatliche Infoticker informiert Sie über die aktuellen Themen des KHGs und diese Ausgabe beinhaltet folgende Schwerpunkte:

* Der Förderverein am Kurt-Huber Gymnasium

* Spendenaufruf für einen zweiten Büchersatz in der Unterstufe im G9

* Terminhinweise

Herzliche Grüße

Manon Grobecker (1. Vorsitzende Förderverein), Katja Dittmar (1. Vorsitzende Elternbeirat) und Hendrik Rehn (Schulleiter)

 

* Der Förderverein des Kurt-Huber-Gymnasiums - Gemeinsam mehr ermöglichen! -

Der Förderverein des Kurt-Huber-Gymnasiums ist seit 1949 eine wichtige Institution an der Schule. Dank Ihrer Spenden haben wir im laufenden Schuljahr bislang folgende Projekte realisiert:

 

* Mobbingintervention:

Die Schule, der Elternbeirat und die Sozialpädagogen arbeiten intensiv daran, am KHG eine Kultur des Hinsehens gegen Mobbing zu entwickeln und gemeinsam gegen Grenzüberschreitungen vorzugehen.

Der Förderverein hat die Kosten für ein Ausbildungsseminar der Sozialpädagogen zu 50 % finanziert.

 

* Suchtprävention:

Wie schon in den vergangenen Jahren, hat auch die diesjährige 9. Jahrgangsstufe an verschiedenen Workshops zur Suchtprävention teilgenommen.

Die Kosten für diesen inzwischen etablierten Baustein übernimmt zu 100 % der Förderverein.

 

* Mittelstufen-Coaching:

Dreizehn Lehrkräfte des KHG haben an einer Coaching Ausbildung zur Verbesserung der Motivation von Jugendlichen in der Mittelstufe teilgenommen.

Der Förderverein hat mit 1.000 Euro ein Viertel der Gesamtkosten getragen.

 

* Medienscouts:

Schüler der 10. Klasse klären als Medienscouts jüngere Schüler über die Rahmenbedingungen und Gefahren der Internetnutzung auf und unterstützen sie im verantwortungsvollen Umgang mit Smartphones und sozialen Netzwerken.

Die Ausbildungskosten für die Medienscouts hat der Förderverein übernommen.

 

* Schulgarten:

Das KHG verfügt inzwischen über einen Schulgarten mit Bienenvölkern und Vogelnistkästen.

Der Förderverein hat eine Grundausstattung für erforderliches Werkzeug und Imkerschutzblusen ermöglicht.

 

* Tutorenausbildung und Klassensprecherseminar:

Jedes Jahr findet in Possenhofen die Ausbildung der Tutoren für die Unterstufe und ein Seminar für alle Klassensprecher statt.

Der Förderverein trägt 50 % der Kosten.

 

* KHG Hausaufgabenheft Rose:

Seit dem Schuljahr 2016/2017 gibt es am KHG das schuleigene Hausaufgabenheft Rose. Das erfolgreiche Projekt wird gerade wieder für das kommende Schuljahr aufgelegt. Der Förderverein hat erneut einen Teil der Druckkosten finanziert.

Außerdem hat der Förderverein die Kosten für die Ausbildung der Schulsanitäter und die Einrichtung einer Ehemaligendatei übernommen. Der Jahresbericht, zusätzliche Sport-Arbeitsgemeinschaften, Autorenlesungen, Theateraufführungen und die Klassenfahrtkosten für bedürftige Schüler werden ebenfalls regelmäßig vom Förderverein bezuschusst.

Alle Schüler profitieren im Lauf ihrer Schulzeit immer wieder von den vielfältigen Projekten des Fördervereins.

Werden daher auch Sie Mitglied im Förderverein und unterstützen mit Ihrer Spende die Schule!

Alle Informationen finden Sie unter:

http://www.khg.net/eltern/foerderverein/

http://www.khg.net/fileadmin/data/content/www.khg.net/img/foerderverein/formulare/erklaerung_beitritt.pdf

 

* Spendenaufruf für einen zweiten Büchersatz in der Unterstufe im G9:

Mit der Rückkehr zum G9 gibt das Kultusministerium neue Bücher für die kommenden Jahrgangsstufen heraus. Das Kurt-Huber-Gymnasium stellt den Schülern diese Schulbücher kostenlos zur Verfügung.

Zusätzlich hat der Förderverein für die Unterstufenklassen in den Kernfächern einen zweiten Büchersatz bereitgestellt, um das tägliche Hin- und Hertragen der schweren Schulbücher weitgehend zu vermeiden.

Herr OStD Rehn bittet Sie um zahlreiche Spenden für die Neuanschaffung dieser zweiten Büchersätze auf das Konto des Fördervereins bei der Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg IBAN DE33 7025 0150 0050 2805 69, Kennwort: Zweiter Büchersatz Unterstufe.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!

 

* Terminhinweise

Freitag, 2. Juni 2017: Unterrichtsende ist um 11:45 Uhr

Mittwoch 28. Juni 2017 um 19:30 Uhr in der Mehrzweckhalle Sommerkonzert

Dienstag, 11. Juli 2017 um 19:30 Uhr in der Pausenhalle für alle Eltern/ SchülerInnen: Vortrag Suchtprävention - "Ein bißchen Kiffen ist doch nicht schlimm"

Eine Übersicht über alle aktuellen Termine finden Sie auf der KHG-Homepage www.khg.net unter "KHGWelt" -> Termine.